Und? Schon Pläne für’s Wochenende? Kaffee trinken mit den Schwiegereltern? Nein, jetzt dürfen sich nicht nur Männer angesprochen fühlen. Sicherlich gibt es ähnlich viele Frauen, die am Samstag Nachmittag einer anderen Beschäftigung nachgehen möchten…. Fußball ist das Stichwort. Aktiv, passiv, vor dem Fernseher, am Computer, im Stadion – der Samstag gehört der schönsten Nebensache der Welt…

Entwicklung des Fußballs

fussballFußball ist eine relativ junge Sportart, die sich in England entwickelte und in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf’s Festland überschwappte. Da gab es im Mutterland des Fußballs bereits die erste Liga und es wurden Profifußballer bezahlt. Lustigerweise war aber das erste Land auf dem europäischen Kontinent, das den Fußball salonfähig machte, nicht Deutschland, denn dort folgte man noch dem Turnvater, Friedrich Ludwig Jahn, und turnte. Die Schweiz war der Vorreiter für Fußball, denn hier wurde bereits im Jahre 1860 der erste Fußballverein gegründet.

Aber mit Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelte sich der Fußball rasch zu einer weltweit anerkannten und beliebten Sportart. Im Jahre 1900 wurde Fußball olympisch vier Jahre später wurde die FIFA gegründet.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_des_Fu%C3%9Fballs

Aber nicht nur der Fußball erlebte einen raschen Aufschwung, denn mit ihm kamen die Fußballwetten, die mit der Entwicklung des Internets einen neuen Höhepunkt erlebten…

Sportwetten im Laufe der Zeit

lewandowskiDie Sportwette an sich kann man getrost als „uralt“ bezeichnen, denn bereits in der Antike wurde bei Wagenrennen Geld auf den möglichen Sieger gesetzt. Die moderne Sportwette geht – wie auch der Fußball – auf eine Entwicklung in England zurück, allerdings standen dort nicht Männer mit kurzen Hosen sondern Pferde im Mittelpunkt. Aber auch das erste Fußball-Toto wurde in England gespielt. In Deutschland kam selbiges Spiel nach dem 2. Weltkrieg auf, und es ist in seiner modernsten Form bis heute geblieben. Fußball-Toto ist schließlich nichts anderes als zu tippen, wie die Ansetzungen der jeweiligen Fußballligen enden. Aber Fußball-Toto ist mittlerweile bei weitem nicht mehr die einzige Form der Fußballwetten. Und hier kommt das Internet ins Spiel. Dank schneller Verbindungen und moderner Computer, die jeden Haushalt bevölkern, besteht die Möglichkeit Seiten zu erstellen und aufzurufen, die jeden Sportnachmittag zum Fußballevent werden lassen. Endlich muss man sich nicht mehr auf Bezahlsender im Fernsehen verlassen, um das Spiel des Lieblingsvereins zu verfolgen. Und nebenbei zu tippen, wer das erste Tor schießt, wer die höchste Niederlage kassiert oder wer Torschützenkönig wird.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Robert_Lewandowski_2013_in_Wilhelmshaven.jpeg

Fußball und seine Wetten heute

Heute ist der Fußball der Sport schlechthin. Die Fußballer sind Popstarts, die sich mit den schönsten Frauen umgeben, der Frauenfußball ist auf dem Vormarsch. Und eine ähnliche Entwicklung haben die Fußballwetten genommen. Heraus aus dem Schattendasein, weg vom Kiosk-Image. Dank toller Seiten der Wettanbieter, die Live-Streams und Live-Wetten, klassisches Fußballtoto und spannenden Kombi- bzw. Langzeitwetten anbieten, bestehen beste Chancen sein Fußballwissen zu nutzen und Gewinn bringend einzusetzen. Und es ist eine tolle Variante für einen Familiennachmittag, denn längst sind die Zeiten vorbei, in denen Frauen an der Frage, was denn die Abseitsregel beinhalte, gescheitert sind. Am besten, alle Familienmitglieder schlüpfen ins Vereinsoutfit, rufen den gewünschten Live-Stream auf und haben Spaß an der schönsten Nebensache der Welt.